Heilsitzung (Trance Healing)

Wie funktioniert ein Trance Healing?
Bei einem Trance Healing stelle ich mich der geistigen Welt als Kanal zur Verfügung. Zunächst verbinde ich mich mit der geistigen Welt. Danach nehme ich Störungen und Blockaden wahr. Dies können Schmerzen sein, alte Narben, aber auch Narben der Seele, welche Heilung benötigen, wie z.B. Trauer. Danach empfange und übertrage ich die heilende Energie. Blockaden werden sanft gelöst, Schmerzen gelindert oder sogar ganz beseitigt. Eine solche Sitzung klingt in der Regel noch ca. drei Wochen nach, bis sich Ihr System neu sortiert hat. Vereinbaren Sie diesen Termin so, dass Sie danach Ruhe und Zeit für sich haben.

image-8483255-IMG_7254.w640.JPG
Von Herzen
Elisabeth Villar